Pressemitteilung: Herbstferien im studio des Lindenau-Museums: Noch freie Plätze für Herbstferienkurs "Schwimmende Wesen"

29.9.23

Für den zweitägigen Herbstferienkurs „Schwimmende Wesen“ sind noch Plätze frei: Am 9. & 10. Oktober 2023 bauen die Grafikerinnen Julia Penndorf und Halina Kirschner mit den Ferienkindern im Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1 ein Angelspiel mit Meeresbewohnern.

Riesenkraken, Seesterne, Quallen, aber auch Gummistiefel, Piratenschätze und eine geheime Flaschenpost – das alles sollte sich auf dem Boden des selbstgebauten Aquariums befinden, das die Teilnehmenden des Herbstferienkurses „Schwimmende Wesen“ bauen. Zusammen mit den Leipziger Künstlerinnen Halina Kirschner und Julia Penndorf wird gezeichnet, geklebt – und unter magnetischer Mithilfe geangelt.

In diesem Ferienkurs sind noch Plätze frei. Alle Interessierten können sich telefonisch unter 03447 8955 430 oder via Mail unter studio@lindenau-museum.de anmelden. Eine Übersicht aller Ferienkurse des studios befindet sich auf der Website des Lindenau-Museums.

Der Kurs im Überblick:


Montag & Dienstag, 9. & 10. Oktober 2023, 10–14 Uhr
Herbstferienkurs: Schwimmende Wesen
im Lindenau-Museum Altenburg, Kunstgasse 1 (ATELIER im studio)
Anmeldung telefonisch unter 03447 8955 430 oder via Mail unter studio@lindenau-museum.de

Unkostenbeitrag: 8 EUR pro Tag