Erlebnisreiche Herbstferien im traditionsreichen Altenburger Land
30. September 2019
Zeit, mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen!
5. Oktober 2019

Ein Besuch im Wein- und Sektgut Hubertus Triebe

Vinothek vom Wein & Sektgut Hubertus Triebe in Würchwitz

Ein Besuch im Wein- und Sektgut Hubertus Triebe

Wein ist in Flaschen abgefüllte Poesie. Nicht nur, dass man sich nach dem genüsslichen Konsum einer Flasche mit dem jungen Goethe an einen Tisch begeben könnte. Nein! Denn allein die fachkundige Herstellung in unserer Region ist ein Gedicht. Dafür sorgt der Familienbetrieb des Wein- und Sektgutes Hubertus Triebe in Würchwitz. In unmittelbarer Nähe zum Altenburger Land liegt die kleine Ortschaft, die zur Stadt Zeitz gehört. Doch der Wein, sein Geschmack und sein Ruf, sind weit über die Grenzen von Altenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen hinaus bekannt.

Seit 1998 besitzt die Familie Triebe das Rebrecht, um Trauben in der Saale-Unstrut-Region anzubauen und das sehr erfolgreich. Mittlerweile wurde schon das 20. Jubiläum der Aufrebung gefeiert. Die Veranstaltungen auf dem Weingut sind jährliche Highlights und schon allein die hauseigene Vinothek einen Besuch für jeden Genießer wert.

Gönnen Sie sich doch mal eine kleine Auszeit bei einem Schluck reine Poesie aus Würchwitz oder verschenken Sie ein elegant verpacktes Gedicht vom Weingut.

Weitere Informationen über die edlen Tropfen finden Sie unter dem hier.

 

Öffnungszeiten Vinothek:

Dienstag 10.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch bis Samstag 14.00 – 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung