Vorgestellt: Der Große Teich
2. April 2020
Residenzschloss Altenburg, Schlosskirche ©Marcel Peters
Virtuelle Tour durch das Altenburger Land
16. April 2020

Solidarität zahlt sich aus – Kaufen und bestellen Sie regional!

Landschaft bei Posterstein

Solidarität zahlt sich aus, immer und gerade jetzt, in der schwierigen Corona-Krise!
Kaufen und bestellen Sie regional und teilen Sie dieses Wissen, indem Sie Anderen davon erzählen! Nur so können unsere lokalen Partner diese schwierigen Zeiten überbrücken und wir auch nach der Krise noch von dem vielfältigen Angebot in unserer Heimatstadt profitieren.

Altenburger Gewerbetreibende, ob Händler oder Dienstleister, Gastronom oder Handwerker haben es jetzt schwer. Viele Bürger wollen sie unterstützen, doch wer hat überhaupt noch geöffnet? Welche Gaststätten liefern nach Hause? Welche Angebote gibt es digital?

Nachfolgend die aktuellen Angebote unserer Mitgliedsbetriebe:

Gaststätte “Am Stausee” Fockendorf
Noch bis zum 8. April können Sie Bestellungen für ein leckeres Ostermenü bei der Gaststätte „Am Stausee“ Fockendorf abgeben und diese an Ostern abholen oder liefern lassen. Bestellungen sind unter Telefon 034343 / 51 924 oder info@stausee-fockendorf.de möglich.

Ratskeller Altenburg
Ein bisschen Ostern und ein wenig Spargel bringt das Team vom Altenburger Ratskeller in die heimischen Häuser. Die aktuelle Speisekarte bietet eine schöne Auswahl. Bestellungen sind täglich von 11 bis 14 und 17 bis 20 Uhr möglich unter Telefon 03447 / 311226. 

Hotel am Rossplan
Zum Osterfest, vom 11. bis zum 13. April, verköstigt Sie das Team vom Hotel am Rossplan! Sie können Ihr Lieblingsgericht aus der Speisekarte auswählen und dies nach Hause holen. Bestellungen sind unter 0173/8229017 möglich.

Altenburger Tourismus GmbH
Das Team der Altenburger Tourismus GmbH ist auch jetzt weiterhin für Sie da! Geschenke für die Liebsten und Spielkarten können zu einem vereinbarten Termin abgeholt werden. Oder sie werden innerhalb der Stadt Altenburg und näheren Umgebung (5 km) kostenfrei angeliefert.

Senden Sie eine E-Mail mit den gewünschten Artikeln und Preisvorstellung an info@altenburg-tourismus.de. Sie erhalten vorab per E-Mail Vorschläge, aus denen Sie das Passende aussuchen können.

Straußenfarm Burkhardt
Der Hofladen der Straußenfarm Burkhardt ist weiterhin geöffnet und hält leckere Spezialitäten zum selber Genießen oder Verschenken bereit. Bestellungen werden auch telefonisch unter 03449 / 580538 entgegen genommen.

Theater Altenburg Gera
Während das Theater geschlossen bleibt, senden die Kollegen ein paar künstlerische und musikalische Grüße per Video an ihr Publikum. Zu finden sind die Grüße auf Facebook.

Kabarett Nörgelsäcke
Die Kabarettisten versuchen mit kleinen Videos, die über die sozialen Medien geteilt werden, Corona, Veranstaltungsabsagen und Hamsterkäufen etwas Positives abzugewinnen

Museum Burg Posterstein
Zu virtuellen Osterferien lädt das Museum Burg Posterstein seine Gäste. Aktuell gibt es drei größere Angebote, die kostenfrei genutzt werden können. Hierzu zählt die digitale Erweiterung der Sonderschau Landschaft nach der Wismut, die digitale Mitmach-Ausstellung #schlössersafari virtuell, weltweit sowie das virtuelle Osterferien-Programm mit Spiel- und Bastelanleitungen sowie dem Osterferien-Quiz “Schafe fürs Leben – Warum gehört das Lamm zum Osterfest?”

Residenzschloss Altenburg
Mit der Aktion “Die Liebe in Zeiten der Corona” führt das Residenzschloss Altenburg seit dem 17. März ein Online-Tagebuch. Bis zum 19. April wird dieses Tagebuch, das auf FacebookInstagram und auf  Twitter gemeinschaftlich geführt wird, fortgesetzt. 30 Schließtage, 30 Erinnerungen: wenn wir derzeit nicht in Museen, Kneipen, Clubs zusammenkommen können, so erinnern wir uns gemeinsam an das, was uns im Geiste begleitet. Sie haben die Möglichkeit, jeden Tag eine Erinnerungsfrage zu beantworten. Gehen Sie dazu in unsere Social Media-Kanäle und machen Sie mit!

Lindenau-Museum Altenburg
#kunstcontracorona – Die Mitarbeiterinnen des Studios Bildende Kunst haben sich eine Aktion zum Mitmachen, bei der die Kreativität der Menschen geweckt wird, ausgedacht. Über die Homepage können derzeit verschiedene Schablonen bedeutender Kunstwerke heruntergeladen werden, mit denen man großen Malern der Geschichte nacheifern kann. Für einen möglichen Platz im #Webmuseum können die ausgemalten Werke per Mail an presse@lindenau-museum.de gesendet werden. Die „Exponate“ werden dann in das „Web-Museum“ auf der Homepage des Lindenau-Museums gestellt und können von jedermann bestaunt werden.

Farbküche
Die Altenburger Farbküche betreibt seit Kurzem einen Online-Shop und vertreibt über diesen die beliebten Produkte zum Malen, Anmalen, Ausmalen, Kneten, Dranbasteln und Verschenken. Die Produkte können Sie sich nach Hause schicken lassen oder diese zu einer vereinbarten Zeit direkt in der Farbküche abholen.

Darüber hinaus stellen die kreativen Köpfe auf ihrem YouTube-Kanal regelmäßig Produkte aus der bunten Angebotspalette vor, zeigen Anwendungsbeispiele und inspirieren zum Mitmachen.

Kohlebahn Meuselwitz
Mit einem idealen Geschenk für alle Altergruppen und Familienmitglieder lockt der Verein Kohlebahn e.V. Die angebotenen Gutscheine für vielseitige Veranstaltungen und Sonderfahrten übers Jahr hinweg sind das perfekte Geschenk für fast jeden Anlass!

Tourismusinformation Altenburger Land

Mit dem Altenburg Gutschein das Altenburger Land verschenken

Die Tourismusinformation Altenburger Land bietet mit dem Online-Gutschein eine Alternative für alle, die aufgrund der aktuellen Situation verunsichert sind, Veranstaltungskarten zu kaufen und zu verschenken. Die Bestellung des Gutscheines ist bequem von zu Hause, über die Homepage  möglich.

Beschenkte haben die Möglichkeit, Tickets für ihre Lieblingsband, Musicals und weitere deutschlandweite Veranstaltungen zu einem Termin ihrer Wahl auszuwählen. Darüber hinaus können auch Souvenirs, Bücher und alle im Geschäft erhältlichen Artikel mit dem Gutschein eingelöst werden.

Stadtmenschen Altenburg – #dasbestedrausmachen
Die von der Initiative Stadtmenschen Altenburg initiierte Videoaktion #dasbestedrausmachen ruft Gewerbetreibende im Altenburger Land dazu auf, mit einer kurzen Videobotschaft die Wohnzimmer der Einheimischen zu besuchen. Zu finden sind die kleinen Filme auf der Seite der Stadtmenschen Altenburg.

Die Stadtmenschen wollen in den nächsten Wochen außerdem eine Applikation (APP) für Altenburg online stellen. In dieser App können sich im ersten Schritt die Altenburger Einzelhändler und Gewerbetreibenden vorstellen und wie sie Ihre Angebote den Menschen nach Hause bringen.

Ein Blick nach Sachsen, ins Rochlitzer Muldental
Der Tourismusverband Rochlitzer Muldental gibt auf seiner Website Tipps für schöne Momente: Kindergeschichten, Ausmalideen, Naturerlebnisse und mehr für die ganze Familie.

Weitere Informationen zur lokalen Wirtschaft, insbesondere zu aktuellen Angeboten können auf den nachfolgenden Plattformen jederzeit eingeholt werden: