Pfingstradtour zum Deutschen Mühlentag am 21.05.2018

Altenburger Kultursommer – Genießen Sie eine Auszeit im Altenburger Land
2. Mai 2018
Podium und Ausstellungseröffnung „Intrige im Goldsaal“ am 19.05.
8. Mai 2018

Pfingstradtour zum Deutschen Mühlentag am 21.05.2018

Lindigtmühle am Lindenvorwerk ©Steffen Gehrt

Frischluft! Freiheit! Fahrrad!

Mit dem Fahrrad durchs Altenburger Land – nicht verpassen am 21.05.2018!

Anlässlich des Deutschen Mühlentages geht es auf Pfingst-Radtour ins Kohrener Land. Stationen der circa fünf-stündigen Tour an der frischen Luft sind drei unterschiedliche Mühlen. Sie radeln mit Radführer Steffen Gehrt zur Neu-Holländermühle im Wyhratal, zur Bockwindmühle in Schönau bei Frohburg und zur Wassermühle am Lindenvorwerk in Kohren-Sahlis.

An der Neuholländermühle ist genügend Zeit für eine Besichtigung und einen kleinen Imbiss eingeplant und auch an der Lindigtmühle bleibt Gelegenheit für eine ausführliche Erkundung.

Die Strecke verläuft auf gutausgebauten und vorwiegend ebenen Radwegen und Nebenstraßen und ist somit für eine Familienradtour bestens geeignet.

Start ist auf dem Bahnhofsvorplatz um 10 Uhr in Altenburg. Interessierte können sich bei der Tourismusinformation Altenburger Land bis einen Tag vor der Fahrradtour melden. Ab vier Mitfahrern beginnt die Rundfahrt. Das Startgeld für die Teilnahme beträgt 8,00 Euro. Und auch in den nächsten Monaten folgen weitere Ausflüge und Fahrradtouren. So findet am 23.06. eine Radtour zum „Garbisdorfer Vogelschießen“, am 04.08. zum „Postersteiner Seifenkistenrennen“ und am 29.09. „zu den alten Zechen im Meuselwitz-Rositzer-Braunkohlerevier“ statt.