Kreativmesse zum Tag des offenen Denkmals am 8. September

Tag des offenen Denkmals am 8. September
2. September 2019
Die Skatstadtflitzer rollen an – Ausleihe von „Bobby-Cars“ startet am 16. September
10. September 2019

Kreativmesse zum Tag des offenen Denkmals am 8. September

Kreativmesse zum Tag des offenen Denkmals am 8. September

Am 8. September 2019 ist wieder Tag des offenen Denkmals und auch in diesem Jahr findet in Altenburg die Kreativmesse Idee3 am selben Tag statt diesmal aber nicht im Marstall, sondern in der Music Hall (Johannisgraben/Gerhard-Altenbourg-Straße). Von 10.00 bis 18.00 Uhr kann man sich an den verschiedenen Ständen über die Aktivitäten der einzelnen Anbieter informieren. Es werden folgende Teilnehmer erwartet:

  • Heimat-Verlag Altenburg Steffen Sell (Drucksachen)
  • Schnipsel Adler (Alles aus Papier)
  • Carola Bankwitz (Schmuck)
  • Silvies Wolle (Kreatives aus Wolle)
  • Claudia Ussat (Glückwunschkarten)
  • Anke Nych (Verschiedenes aus Filz)
  • Gloria Bohn (Flechtwaren)
  • Theater Altenburg-Gera (Infostand)
  • Denis Burkhardt (Handmade-Artikel)
  • Verlagsgruppe Kamprad (Druckerzeugnisse, CD+DVD)
  • Irmtraud Cebulla (TAGUA-Schmuck)
  • Lebenshilfe Altenburg e. V. (Keramik-, Holz-, Laserprodukte)
  • Mutschi’s Lädchen (Handgenähte Kleidung)
  • Horizonte gGmbH (Arbeiten aus Ton, Holz, Stoff), Olaf Felka (Bilder)

 

Programm zum Tag des offenen Denkmals:

Zum Programm der Stadt Altenburg Zum Programm Altenburger Land