Mein perfekter Tag
22. Oktober 2018

Die KartenMACHERwerkstatt

Kartenmacherwerkstatt Jens Paul Taubert

Die KartenMACHERwerkstatt

Im Residenzschloss gibt es einige Kostbarkeiten zu entdecken. Ein ganz besonderes Stück Altenburger Kunstgeschichte wurde aber erst 2016 neu aufgelegt. Das Kartenmacherhandwerk, ein Aushängeschild der Stadt, kann in der eigens eingerichteten KartenMACHERwerkstatt erlernt werden. Sowohl gegossene Druckplatten mit historischen Motiven, als auch ganz eigene Kreationen bringen Interessierte unter den wuchtigen Druckpressen aufs Papier. Dabei kommt auch moderne Technik zum Einsatz, denn die Eigenkreationen können erst als  gezeichnetes Computerbild erstellt und anschließend im 3D-Drucker für die Nachwelt greifbar gemacht werden. Ganz schön modern, dieses alte Handwerk!

Weitere Informationen finden Sie HIER.