Höchster Punkt im Schlosspark bietet auch festliche Highlights
30. Juni 2019
“Echt Altenborgsch”… Leckere Baisertorte im ältesten Café Thüringens
13. Juli 2019

“Echt Altenborgsch!” … Lernt, wie man Käse macht!

Käseherstellung Holler-Hof

“Echt Altenborgsch!” … Lernt, wie man Käse macht!

Unsere Hofkäseschule – Ein Vergnügen für Familien und Schülergruppen.

Mitmachkurse der Hofkäseschule: Besucht uns als Gruppe, Schule oder Kindergarten in unserer Hofkäseschule oder wir kommen zu Euch.

Als Erstes bekommt Ihr einen eigenen kleinen Käsekessel mit der Milch. Die Milch ist angewärmt und enthält schon die notwendige Käsereikultur. Bei der richtigen Temperatur wird das Lab zugegeben und alles kräftig verrührt. Während der „Ausdickungszeit“ erfahrt Ihr von uns viel Wissenswertes rund um das Thema „Hofkäse machen“. Nun muss die dickgelegte Milch in Würfel geschnitten und auf den an den Käsetischen installierten kleinen Brennern noch einmal erwärmt werden. Danach wird der Käsebruch in unsere Hofkäse-Herzchenformen geschöpft – jetzt muss er noch abtropfen und wird in kurzer Zeit fest. Der fest gewordene Käse wird aus den Formen entnommen und mit Salz und Kräutern gewürzt. Gut verpackt dürft Ihr Euren selbst gemachten Käse mit nach Hause nehmen.

Eigene Herstellung von frischem Weichkäse, Kurse ab 4 Personen, Dauer ca. 3h inklusive Hofführung über den Holler-Hof, Zutaten, Material und eine Verkostung.

Meldet Euch rechtzeitig an, damit wir Euren Kurs reservieren können: info@holler-hof.de

Weitere Altenburger Spezialitäten