Ausstellungen „Gärten vor der Linse – Die Gartenstadt Altenburg“ und „Gartenlust und Parklandschaft – Die Geschichte des Altenburger Schlossparks“
27. Mai 2021
Wussten Sie, dass Thüringens einziges Luftfahrtmuseum in Altenburg-Nobitz ist?
28. Mai 2021

Inselzoo: Testpflicht entfällt

Gute Nachricht für alle, die gern in den Inselzoo gehen: Ab Donnerstag, 27. Mai, entfällt die Pflicht, vor einem Zoobesuch einen Corona-Test zu machen. Grund ist, dass die Sieben-Tage-Inzidenz im Altenburger Land dann länger als fünf Werktage in Folge unter 100 liegt und deshalb die sogenannte „Bundesnotbremse“ außer Kraft gesetzt wird. Die dann zur Anwendung kommenden Regelungen der Thüringer Landesverordnung sehen keine Testpflicht beim Besuch von Tierparks vor.

Die Corona-Schutzbestimmungen werden ab 27. Mai gelockert, aber nicht aufgehoben. Weiterhin gilt, dass am Eingang Kontaktdaten hinterlassen werden müssen, um eine Nachverfolgung gewährleisten zu können. Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gilt nun nurmehr dann, wenn der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann. Auch der Besuch des Vivariums kann vorerst nicht gestattet werden. Wichtig zudem: Zur selben Zeit dürfen sich maximal 100 Personen im Inselzoo aufhalten, damit der gebotene Mindestabstand von 1,50 Meter eingehalten werden kann.

Insbesondere am bevorstehenden letzten Mai-Wochenende sollten sich Besucher daher auf längere Wartezeiten gefasst machen.

Aktuelle Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Letzter Einlass: 16.30 Uhr (ab Einlasskontrolle).