Tag des offenen Denkmals im Botanischen Erlebnisgarten

Datum/Zeit
12.09.2021 (Ganztägig)

Veranstaltungsort
Botanischer Erlebnisgarten Altenburg

Musikalische Sommerblüten mit dem Gemischten Chor

Der Förderverein Altenburger Botanischer Erlebnisgarten e.V  lädt zum Tag des offenen Denkmals ab 10 Uhr in den Botanischen Erlebnisgarten ein. Der Grill ist ab 10 Uhr an, um 14:30 Uhr wird der gemischte Chor Altenburg zu einem bunten Melodienstrauß empfangen.

Umgeben von floralen Kostbarkeiten erklingt im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg, Lieder und Weisen zur Sommerzeit durch den Gemischten Chor Altenburg. Ein beschwingter Melodienstrauß lädt zum Spaziergang, Kaffee und Kuchen ein. Wer in grüner Natur diese Klänge auf sich wirken lassen möchte, sollten Sie sich dieses Datum für das kleine Konzert vormerken.

Alle Besucher sind herzlich eingeladen, die herrliche Stimmung des Gartens mit seiner wunderschönen Farbenpracht in vollen Zügen zu genießen und bei einem Rundgang auf sich wirken zu  lassen. Bei hoffentlich sonnigem Wetter wird dieser Sonntag sicher unvergessen bleiben.

Am Gewächshaus gibt es eine Pflanzenbörse. Hier gibt es tolle Pflanzen und hauseigene Erde zu kaufen.

Wir achten im Botanischen Erlebnisgarten streng darauf, dass die allgemeinen Hygieneregeln und die Schutzabstände zur Vorsorge gegen die Ausbreitung des Corona-Virus bei allen Aktivitäten eingehalten werden.

Der Garten kann an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr besucht werden. Letzter EInlass ist um 16:30 Uhr.

Das Café im historischen Sommerhaus hat von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Hier kann man den Garten bei Kaffee und Kuchen, einem Glas Wein, Sekt oder Bier genießen.

Weitere Informationen

Zur Veranstaltungsübersicht