Stadtmensch-Festival 2021

Datum/Zeit
23.09.2021 - 26.09.2021 (Ganztägig)

Veranstaltungsort

Veranstaltungsinfo

Selbstbestimmt, kreativ und störend gestalten wir an vier Festivaltagen den Stadtraum von Altenburg. In nicht weniger als 60 Veranstaltungsterminen präsentieren wir unsere Projektergebnisse seit dem letzten Festival: von der restaurierten Kleingartenlaube, über mobile Cafés, zwischengenutzte Häuser, einen wiederzubelebenden Kirchhof bis hin zu erfolgten Baumaßnahmen für WorkLabs. An laufenden und zukünftigen Maßnahmen basteln wir zudem mit Euch in öffentlichen Workshops. Und wir laden zu Führungen ein. Außerdem wissen Stadtmenschen, dass ohne gute Stimmung und die richtigen Moves gar nichts geht: Daher tanzen wir, wir lauschen Konzerten an ungewöhnlichen Orten und geben uns kulinarischen Genüssen hin. Erstmals haben wir zudem einen Akademietag zur Fortbildung geplant, der allen Mensch offensteht, die sich für Methoden der Stadtentwicklung interessieren.

Seit dem Start unserer STADTMENSCH-Initiative im Jahr 2017 und seit dem ersten Festival im Jahr 2018 sind wir weite Wege gegangen. Es haben sich in einer aktivierten und besser verknüpften Stadtgesellschaft Projekte gegründet und Angebote entwickelt, welche durch viel ehrenamtlichen Einsatz und Fördermittel aus dem STADTMENSCH-Netzwerk (vor allem den Mitteln der der Nationalen Stadtentwicklungspolitik, durch welche wir dreijährig gefördert sind) getragen sind. Auch haben sich Projekte gegründet, die außerhalb unseres Netzwerkes laufen und zugleich mit dem Tun vieler STADTMENSCHEN verknüpft sind.

Weitere Informationen

Zur Veranstaltungsübersicht