Radtour zum Tag des offnenen Denkmals

Datum/Zeit
13.09.2020 (10:00 - 14:30)

Veranstaltungsort
Bahnhofsvorplatz Altenburg

Veranstaltungsinfo

Familienradtour zu Denkmalen im Landkreis

Start ist der INFO-Punkt am Bahnhofsvorplatz Altenburg.

Geplanter Streckenverlauf:

  • Altenburg-Nord über Zschernitzsch nach Oberzetzscha: Ankunft ca. 10.20 Uhr – Besichtigung Herrenhaus – Weiterfahrt gegen 11 Uhr
  • Oberzetzscha – Knau Landstraße nach Gerstenberg weiter über Trebanz nach Plottendorf: Ankunft ca. 11.30 Uhr – Besichtigung Vierseithof, Haselbacherstr. 5, Mittagsrastmöglichkeit, Weiterfahrt gegen 12.30 Uhr
  • Plottendorf – Treben: Ankunft ca. 12.40 Uhr – Rundgang Rittergut – Weiterfahrt gegen 13 Uhr
  • Treben – Fockendorf: Ankunft ca. 13.15 Uhr – Besichtigung Papiermuseum – Weiterfahrt gegen 14 Uhr
  • Fockendorf – Stausee über Phänitz nach Windischleuba auf „Pleißeradweg“: Ankunft ca. 14.45 Uhr – Erläuterungen zum Wasserschloß Windischleuba – Weiterfahrt gegen 15 Uhr
  • anschließend Rückfahrt nach Altenburg
Streckenlänge:
 ca. 35 km , ebenes Profil auf vorwiegend wenig befahrenen Straßen und gut ausgebauten, befestigten Wegen.
Die reine Fahrzeit beträgt rund 2,5 Std., mit Pausen ca. 4,5 Std.