Erfolgreiche Seminarteilnahme
7. April 2021
Hinter den Kulissen …der Altenburger Senf & Feinkost GmbH & Co KG
9. April 2021

Hinter den Kulissen … bei den Nörgelsäcken in Gößnitz

©Nörgelsäcke

Hinter den Kulissen

…bei den Nörgelsäcken in Gößnitz

Die Bühne verwaist, die Zuschauerplätze leer. Doch die Kabarettisten der Nörgelsäcke hoffen auf einen baldigen Neustart und sagen ihrem Publikum: „Wir sehen uns nach der Pandemie um 8 im Kabarett“. Derzeit entstehen Texte für neue Programme, im kleinen Rahmen finden auch wieder Proben statt. Das Hygienekonzept des Theaters in der Gößnitzer Dammstraße wurde überarbeitet, die Zuschauer sollen künftig auch dank neuester Raumluftreinigungsgeräte besser geschützt sein. Außerdem planen die Nörgelsäcke „coronaunfreundliche“ Kabarettformate und denken dabei an das Sommerkabarett am Quellenhof in Garbisdorf (16.-18. und 23.-25. Juli 2021) und wollen auch in Gößnitz wieder unter freiem Himmel spielen. Was sich unter der neuen Veranstaltungsreihe „Kabarett zum Mitgehen“ verbirgt, soll aber noch geheim bleiben.

In den vergangenen Monaten wurde der Webshop des Kabarett Nörgelsäcke neu gestaltet. Hier können Gutscheine für die Vorstellungen sowie das Buch zum Kabarett „Die Rolle(n) meines Lebens“ und die CD „Die hohe Schule der Bambule“ erworben werden. Man kann das Kabarett übrigens jederzeit auch unter Pandemiebedingungen buchen. Denn für eine persönliche Videobotschaft zu Geburtstagen, Eheschließungen, Scheidungen, Geschäftsschließung oder andere Ereignisse steht die Kabarett-Oma Isolde Schulze jederzeit gern bereit. Wer die Kabarettisten der Nörgelsäcke bis zum Neustart wiedersehen will, findet bei Youtube oder Facebook kleine satirsche Videos.