Konditorei und Kaffeehaus Volkstädt

KONDITOREI UND KAFFEEHAUS VOLKSTÄDT

...versüßt Gästen in Altenburg seit 1878 den Tag
Unterhalb des historischen Altenburger Residenzschlosses, zwischen Theater und Skatbrunnen gelegen, inmitten der Altstadt befindet sich Thüringens ältestes Caféhaus: Konditorei und Kaffeehaus und Rauchersalon Volkstädt. Bereits seit 140 Jahren und in der mittlerweile fünften Generation werden hier Köstlichkeiten nach uralten Rezepten hergestellt. Und die schmecken auch heute noch zahlreichen Gästen – nicht nur aus Altenburg selbst. Auch weit über die Altenburger Landesgrenzen hinaus genießt das Kaffeehaus Bekanntheit.
Öffnungszeiten und Angebot
Geöffnet hat die Konditorei dienstags bis freitags von 9.30 bis 17 Uhr, samstags von 9.30 bis 12 Uhr und sonntags von 13 bis 16.30 Uhr. Das Kaffeehaus empfängt dienstags bis freitags von 10 bis 17.30 Uhr und sonntags von 14 bis 17 Uhr seine Gäste. Serviert werden köstliche Torten, Gebäcke, Kuchen oder Eissorten aus der hauseigenen Konditorei.

Auch Bestellungen für besondere Anlässe werden gerne entgegengenommen: mit Blüten oder frischen Früchten verzierte Hochzeitstorten und solche in Herzform, Torten für Fußball- und Filmfans, zum Schulanfang oder zum Jubiläum, das Ganze in schlichter Eleganz oder bunt und knallig – das Angebot deckt alles ab, was Liebhaber der süßen Speise Freude macht.

Auch Freunde herzhafter Speisen kommen in Konditorei und Kaffeehaus Volkstädt auf ihre Kosten. Und wer danach gerne noch ein wenig durch die Geschäfte bummeln möchte – der Markt mit einer Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten liegt nur fünf Gehminuten entfernt.

Konditorei und Kaffeehaus Volkstädt