Rittergut Schwanditz



Das Rittergut Schwanditz ist ein moderner Landwirtschaftsbetrieb. Wir bauen Getreide, Zuckerrüben, Raps, Hanf, Kamille und Kartoffeln an, haben eine kleine Mutterkuhherde und einige Hühner. Dazu gehören sowohl direkt um den Hof liegende Wiesen und Weiden als auch drei Karpfentieiche. In unserem Hofladen verkaufen wir eigene Waren und Produkte aus der Region. Als zweites Standbein haben wir drei Ferienwohnungen und ab 2018 eine Herberge. Hier bieten wir Projekte und Übernachtungsmöglichkeiten für Schulklassen und Gruppen. Wir wollen zeigen, wie echte Landwirtschaft funktioniert, wie unsere Lebensmittel hergestellt werden. Das prägende Gebäude unseres Vierseithofes ist der ehemalige Kuhstall mit dem denkmalgeschützten Laubengang aus der Mitte des 18.Jahrhunderts. Schwanditz wurde 1140 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und verbindet heute Geschichte, erlebbare Landwirtschaft und die Möglichkeit zur Erholung und Entspannung.



Bildergalerie



Kontakt

Öffnungszeiten

  • 1500 - 1800
  • 1500 - 1800
  • 1500 - 1800
  • 1500 - 1800
  • 0900 - 1200