Ausstellung im Marionettentheater Dombrowsky
7. Mai 2020
Der„A-Team“ – Fanclub der Altenburger Brauerei
18. Mai 2020

Wir stellen vor: den Laden Eismarie aus Altenburg

©Eismarie Altenburg

Ich bin als Kind zu DDR-Zeiten immer mit dem Thermobehälter losgestapft und habe für die ganze Familie Eiscreme geholt“, so schwelgt Jessica Burkhardt die Inhaberin der Eismarie Altenburg in ihren Erinnerungen. Ein Lebenstraum gehe mit dem nun eröffneten Eisgeschäft in der Wallstraße 3 in Altenburg in Erfüllung. Eigentlich sollte die Eröffnung am 18.03.2020 stattfinden, doch Corona machte der Vision einen Strich durch die Rechnung. Aber unterkriegen? Das lässt sich die Eismarie nicht! Und prompt eröffnete sie am 04.04.2020 mit positiver Resonanz erneut. Denn DDR-Softeis – diese Spezialität wissen die Altenburger zu schätzen.

Wir machen Softeis so, wie es heute keine Maschine machen kann.“ Das ist ein Versprechen. Umsetzbar wird das aber nur mit den originalen Eismaschinen. Zwei Stück wurden übergerettet aus einer Zeit, in der man für die Ewigkeit baute, wie Jessica Burkhardt die massiven DDR-Überbleibsel beschreibt. Doch um diese weiterhin für die Ewigkeit zu halten, müssen sie nach jeder Eisproduktion geleert und ausreichend gesäubert werden.

Eine Maschine, eine Sorte und zwei Geschmacksrichtungen“, so erklärt die Ladeninhaberin ihr Eisangebot. Es spiele zudem jeden Tag eine gewisse Spannung mit, denn die Kunden wissen erst am Verkaufstag welchen Geschmack es geben wird. Dabei ist immer ein Klassiker unter den Sorten – entweder Schoko-Vanille oder Erdbeer-Vanille. Die zweite Variante ist etwas für Probierfreudige. Darunter finden sich ausgefallene Exoten, wie Johannesbeere-Eierlikör, Apfel-Melone, Brombeere-Sahne, Heidelbeere-Panna cotta, Holunder-Brombeere oder Maracuja-Kokos.

Neben Jessica Burkhardt arbeitet vor allem ihre Mutter Heike Bürger im Familienunternehmen. Über einen Besuch würden sich die beiden von mittwochs bis samstags in der Zeit von 11 bis 18 Uhr freuen oder am Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr. Also schnappen Sie sich eine kleine Portion für 1,50€ oder eine große für 2,50€ und genießen Sie die sommerlichen Temperaturen bei einem erfrischend echten DDR-Softeis.