Burg Posterstein erzählt im Podcast „LeseZEIT“ Geschichten aus der Geschichte

Online-Angebote des Studios im Lindenau-Museum Altenburg
22. Februar 2021
Was im Lockdown alles bei der Tourismusinformation Altenburger Land anfällt
24. Februar 2021

Burg Posterstein erzählt im Podcast „LeseZEIT“ Geschichten aus der Geschichte

LeseZEIT ©Museum Burg Posterstein

Im neu gestarteten Podcast „LeseZEIT“ lässt das Museum Burg Posterstein historische Persönlichkeiten und Quellen zu Wort kommen. In Folge 1 beispielsweise liest Franziska Engemann, Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Museum, aus dem Tagebuch der Herzogin von Kurland. Die mentale Reise geht nach Löbichau im heutigen Altenburger Land, wo Anna Dorothea von Kurland 1819 den damals berühmten Dichter Jean Paul als Gast in ihrem Salon willkommen hieß.

In Zukunft werden in loser Folge weitere Persönlichkeiten zu Wort kommen. Die „LeseZEIT“ gibt es immer sowohl als Audio-Beitrag zum Anhören als auch als Text zum Nachlesen.

Hier geht es zum Podcast LeseZeit