Einzigartiges entdecken im Altenburger Land

Reisezeitraum: ganzjährig

Entdecken Sie das Altenburger Land!

Los geht es mit einer Führung im Papiermuseum Fockendorf, welches in der ehemaligen Papierfabrik eheimatet ist. Erfahren Sie Wissenswertes über Geschichte und Gegenwart der Papierherstellung. Nach dem Mittagessen in der Gaststätte „Am Stausee“ in Fockendorf fahren Sie im eigenen Bus weiter zur Flugwelt Altenburg-Nobitz.

Im ersten Luftfahrtmuseum Thüringens werden alle Fragen rund ums Fliegen und dessen Historie beantwortet. Weiter führt Sie die Fahrt in den „Komödiantenhof“ in Engertsdorf.

Bereits in siebter Generation spielt hier das Marionettentheater Dombrowsky Stücke für Kinder und Erwachsene. Nach einer Führung und Erklärungen zum original, historischen Wandermarionettentheater (um 1900), welches fest installiert ist, lassen Sie den Nachmittag beim Kaffeetrinken vor Ort ausklingen.

Das Angebot im Überblick:

  • Führung im Heimat- und Papiermuseum Fockendorf
  • Mittagessen in der Gaststätte „Am Stausee“
  • Führung im Museum Flugwelt Altenburg-Nobitz
  • Führung im Marionettentheater Dombrowsky und Kaffeetrinken

Dauer: ca. 5,5 Stunden

Preis: ab 43 Euro pro Person (im eigenen Bus)

Teilnehmerzahl: 10 bis 30 Personen, Abweichungen auf Anfrage möglich

Reisezeitraum: Ganzjährig buchbar

weitere Pauschalen