Altenburger Landpartie

Reisezeitraum: ganzjährig

Das Altenburger Land hat landschaftlich, kulturell und kulinarisch jede Menge zu bieten. Mit dem eigenen Bus geht es auf große Landpartie.

Der erste Halt führt Sie ins Rittergut Schwanditz. Bei einer Führung lernen Sie den historischen Bauernhof mit denkmalgeschütztem Alten Kuhstall, also das pure Landleben, kennen.

Weiter geht es zur mittelalterlichen, über 800 Jahre alten Burg Posterstein. Vom Turm der Burg aus genießen Sie den weiten Blick über das Altenburger Land.

Die nächste Station der Landpartie führt Sie nach Lumpzig, zur alten Bockwindmühle über die Käserei, wo der originale Altenburger Ziegenkäse produziert wird bis hin zur Straußenfarm der Familie Burkhardt.

Das Angebot im Überblick:

  • Führung Rittergut Schwanditz
  • Eintritt Museum Burg Posterstein
  • Besichtigung Bockwindmühle Lumpzig
  • Besuch Altenburger Käserei
  • Führung auf der Straußenfarm Burkhardt

Dauer: ca. 5 Stunden

Preis: 195 Euro pro Gruppe zzgl. Eintritte, Speisen & Getränke (im eigenen Bus)

Teilnehmerzahl: bis 40 Personen, Abweichungen auf Anfrage möglich

Reisezeitraum: Ganzjährig buchbar, außer montags und sonntags

weitere Pauschalen