Altenburger Destillerie

ALTENBURGER DESTILLERIE

Preisgekrönt und heißgeliebt
Getreu dem Motto „Leidenschaft für feine Tropfen“ werden in der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik seit mehr als 70 Jahren Schnäpse und Liköre kreiert und destilliert – wie die „Osterland Whisky Collection“, der schottische Single Malt Whisky „Red Peak’s“ oder der Butterscotch Whisky-Liqueur „SixSins“. Alle Produkte sind im Shop, im werkseigenen Museum sowie bei Führungen und Verkostungen zu erleben.
Palette mit Anspruch: Schnaps, Likör, „Schwarzgebrannter“ und Hüttensause
In den vergangenen Jahren entwickelte sich das familiengeführte Traditionsunternehmen zu einem Spezialisten für hochwertige Produkte. Die Stärke der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik liegt jedoch in ihrer großen Vielfalt. Während einerseits Qualität und Individualität von so mancher Spezialität für internationale Auszeichnungen sorgen, bedient das Unternehmen auch den breiteren Geschmack: vom feinen Kräutertröpfchen „Schwarzgebrannter“ bis zu den bekannten „Hüttensause“-Schnäpsle. Mit mehr als 30 Millionen Flaschen im Jahr und ihren Produktionsstandorten in Deutschland und Polen ist die Altenburger Destillerie heute einer der größten Spirituosenhersteller Deutschlands.
Angebote zum Anfassen und Kaufen: Öffnungszeiten von Museum und Shop
Wer echte Handarbeit und Kreativität der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik gerne selber kennenlernen möchte, der kommt im hauseigenen Werksverkauf oder im Spirituosenmuseum ganz auf seine Kosten. Weitere Informationen zu Veranstaltungen oder Firmenevents finden sich unter www.destillerie.de.

Altenburg Destillerie & Liqueurfabrik GmbH